Jetzt erst recht...

...möchten wir auch noch den Eintrag in das Guinnes Buch der Rekorde erreichen.

mehr...

Die Fahrt kann beginnen...

...da die Rahmenbedingungen für den neuen Versuch bereits festgeklopt werden konnten.

mehr...

ehrenamtlich + engagiert...

Der "WoMo-Konvoi 2018" ist keine kommerzielle Veranstaltung!

mehr...

eine starke Lobby...

...gibt dem sportiven + unterhaltsamen Event auch einen ernsten Hintergrund.

mehr...

WoMo-Konvoi 2018


Was im Jahr 2017 als zunächst sportlicher Wettstreit im Vergleich mit Italien für einen Weltmeistertitel begann, das entwickelt sich langsam zu einer großen, seriösen Bewegung:

2017 hatte sich das "WoMo-Konvoi"-Organisationsteam unter der Leitung der Eheleute Goldschmitt auf die Fahnen geschrieben, den im Jahr 2003 in Italien aufgestellten Weltrekord mit einem fahrenden Konvoi von 671 Reisemobilen und Caravans zu überbieten. Letztendlich wurde dieser Rekord (unter verschärften Bedingungen, denn es wurden aus logistischen Gründen nur Reisemobile zugelassen) mit mehr als 683 Reisemobilen nach Deutschland geholt. Dabei hatten sich Reisemobilisten aus 10 europäischen Ländern beteiligt. Neben der Hauptgruppe aus Deutschland und einer starken Gemeinschaft aus den Niederlanden waren auch Teilnehmer aus Österreich, Belgien, der Schweiz, Dänemark, Frankreich, England, Griechenland Luxemburg und sogar Norwegen vertreten. Das Event hatte allen Teilnehmern einen Riesenspass bereitet und wurde abends mit einer großen Party gefeiert.

mehr...          sofort ONLINE registrieren...