WoMo-Konvoi 2018


Neuer Rekord vor Augen

2017 hatte sich das "WoMo-Konvoi"-Organisationsteam unter der Leitung der Eheleute Goldschmitt auf die Fahnen geschrieben, den im Jahr 2003 in Italien aufgestellten Weltrekord mit einem fahrenden Konvoi von 671 Reisemobilen und Caravans zu überbieten. Letztendlich wurde dieser Rekord (unter verschärften Bedingungen, denn es wurden aus logistischen Gründen nur Reisemobile zugelassen) mit mehr als 683 Reisemobilen nach Deutschland geholt. Dabei hatten sich Reisemobilisten aus 10 europäischen Ländern beteiligt. Neben der Hauptgruppe aus Deutschland und einer starken Gemeinschaft aus den Niederlanden waren auch Teilnehmer aus Österreich, Belgien, der Schweiz, Dänemark, Frankreich, England, Griechenland Luxemburg und sogar Norwegen vertreten. Das Event hatte allen Teilnehmern einen Riesenspass bereitet und wurde abends mit einer großen Party gefeiert.


Mitmachen und gewinnen

Ab Januar 2018 besteht die Möglichkeit, sich zum Konvoi 2018 anzumelden. Alle, die sich anmelden, den fälligen Teilnahmebeitrag auf das Konto DE….. der XY Bank überweisen, nehmen an einem attraktiven Gewinnspiel teil. Die Preise werden von unseren Sponsoren bereitgestellt und können jeweils aktuell auf der Konvoi-Homepage eingesehen werden Die Verlosung der Preise findet auf der großen Konvoi-Party im Anschluss an die Weltrekordfahrt im September statt. Gewinnen können nur anwesende Personen. Also anmelden und dabei sein!


Auch im Internet unterwegs

Im Internet nimmt der Konvoi ab Januar 2018 Fahrt auf. Unter www.womo-konvoi.de können jederzeit alle notwendigen Informationen abgerufen werden Tagesaktuell können sich die Teilnehmer über die Entwicklung der Veranstaltung informieren.

zurück...